EHC St. Johann in Tirol St.Johanner Eisbären seit 1991

 

Oldies besiegen Underdogs 10:3 und erreichen 6:6 gg. NoMaam Eagles

Oldies-besiegen-Underdogs-103-und-erreichen-66-gg.-NoMaam-Eagles

Die ersten Freundschaftsspiele sind absolviert und unsere Oldies erreichen am 9.1. gegen die No Maam Eagles aus Kufstein ein 6:6 und am 16.1. siegt unser Team über die Underdogs aus Kufstein mit 10:3. Beide spielen fanden in St. Johann statt, Retourspiele sind im Februar in Kufstein geplant.

Da es sich um einen reinen Hobbybetrieb mit einzelnen Freundschaftsspielen handelt, sind uns neue Hobby- und Seniorenspieler sowie Gäste jederzeit willkommen.
Kontakt: Martin Huber, Tel. +43 664 3892075

Anfragen für Freundschaftsspiele ebenfalls unter o.a. Nummer. Spiele können wir am Dienstag, Donnerstag ab 20:15 Uhr oder am Sonntag ab 17 Uhr durchführen.

 

NEU: Pondhockey voller Erfolg!

NEU-Pondhockey-voller-Erfolg

Um unseren SpielerInnen noch mehr Möglichkeiten zum Spielen abseits des Trainings und der Spiele oder Turniere zu bieten, haben wir uns entschlossen, einmal pro Woche das Eis für freies Spiel zur Verfügung zu stellen. Auch die Eltern unserer Kids und alle sonstigen Interessierten können dieses Angebot nutzen.
Am Sonntag, den 19.01.20 findet eine weitere Auflage dieses sg. Pondhockey statt. Start ist um 16:15 Uhr, Dauer ca. 1 - 1,5 Std. Empfohlene Ausrüstung f.d. Kids: Helm, Hose, Handschuhe, Ellbogen- und Schienbeinschutz, f.d. Erwachsenen: (Ski)Helm, Handschuhe, Schienbeinschutz.

 

U13 verliert 10:4 in ZIRL

U13-verliert-104-in-ZIRL

Am SO den 12.01. musste unsere U13 SPG Eisbären / Bulls in ZIRL gegen die dortigen Jung-Gunners. Leider mussten wir unseren Stammgoalie Levin Rose von Anfang durch eine Feldspielerin ersetzten, da die Schmerzen nach einem Schiunfall noch zu groß waren. Für ihn sprang Klara Huber ein und machte ihre Sache ausgezeichnet. Nichtsdestotrotz nutzten die Zirler diese Situation eiskalt aus und zogen im ersten Drittel auf 4:0 davon. Das zweite Drittel lief dann besser für uns, wir waren früher am Mann und konnten unserseits zwei wunderschöne Tore erzielen. Im dritten Drittel kamen die Zirler wieder besser ins Spiel und brachten sehr viele Scheiben auf das Tor und waren bei Rebounds schneller. Schlussendlich gewannen die
Zirler mit 10:4 aber die Feldüberlegenheit war bei Weitem nicht so hoch wie das Resultat vermuten lässt.

Weiters geht es am Sonntag, den 19.01.20 mit einem weiteren Auswärtsspiel in Götzens. Anpfiff ist um 16:45 Uhr.

 

U15: SPG verliert in WATTENS mit 2:7

U15-SPG-verliert-in-WATTENS-mit-27

Die U15 der SPG Kundl-St.Johann-Nuarach trat am SA den 11.01.20 zum fälligen Meisterschaftsspiel in Wattens gegen die Pinguine aus Wattens an und verlor letztendlich deutlich 2:7. Die Pinguine ließen diesmal nichts anbrennen und beherrschte Puck und Gegner sicher.

Tore SPG: Moser M. und Huber S.

Nächstes Spiel: Samstag 25.01.20. um 11 Uhr in Kundl gegen den Imster EC.

 

U9 "Learn-to-play" Turnier in MILS

U9-Learn-to-play-Turnier-in-MILS

Am SONNTAG, den 05.01. fand das 4. U9 Turnier dieser Saison in Mils bei Innsbruck statt. Und wieder waren jede Menge Jung-Eisbären (und Eltern) dabei. 

Es kamen über 40 eishockeybegeisterte Kinder, mit denen durch Auslosung 4 Mannschaften (weiß, blau, rot und grün) gebildet wurden, die dann alle "jeder gegen jeden" spielten. Gespielt wird 4 gegen 4 im Drittel, wobei jeweils 2 Spiele parallel laufen und somit insgesamt 6 Spiele zur Austragung kamen. Gewechselt werden die ganzen Linien nach jeweils 1 1/2 Minuten. Die Eisbären konnten diesmal insges. 6 SpielerInnen  stellen.

Nächstes U9-Turnier: SO 19.01.20 in INNSBRUCK, Beginn 09:30 Uhr.

 

Trainingszeiten Saison 2019/20

Trainingszeiten-Saison-2019-20

Eisbären-Trainingszeiten ab 11.11.19 bis auf weiteres:

Gruppe U9/U7/Anfänger:        Gruppe U13/15:
MO 17:00 - 18:15 Uhr                 MO 17:30 - 19:00 Uhr
DO 16:30 - 17:45 Uhr                 DO 17:00 - 18:15 Uhr
FR 17:00 - 18:15 Uhr                   FR 17:30 - 19:00 Uhr

Schnuppertraining: jeden Freitag 17:00 - 18:15 Uhr
Senioren: jeden Dienstag und Donnerstag von 20:15 - 21:45 Uhr

Jeden Sonntag von 16:15 - 17:30 Uhr Pond-Hockey für Jedermann/-frau

 

 

Eisbären nehmen am U10-Turnier der Haie teil

Eisbaeren-nehmen-am-U10-Turnier-der-Haie-teil

Am 27.12.19 nahmen unsere Jungeisbären am sg. Bonne Apart Cup für U10 Mannschaften der Innsbrucker Haie teil. Wir haben uns mit unseren Freunden von den Nuarach Bulls und den Kundler Krokodilen zusammengetan und eine von 8 Mannschaften gestellt. In diesem im Wettkampfmodus ausgetragenen Turnier kämpften Mannschaften der Tiroler LL-Vereine um den Turniersieg. Unsere Mannschaft (SPG Kundl-Nuarach-St- Johann) belegte Rang 8 und konnte damit wertvolle Erfahrungen im Wettkampfmodus sammeln. Leider fielen uns krankheitsbedingt 2 Spieler aus und so mussten wir in den Linien 2 und 3 immer zu dritt gegen 4 Gegner spielen. Trotzdem waren viele Ergebnisse knapp und hätten mit Glück auch zu unseren Gunsten ausgehen können. Die Eisbären stellten für dieses Turnier 4 Feldspieler und einen Goalie. Danke an die Haie für die Super-Organisation des Turniers!

 

Werde ein EISBÄR! Schnuppere jetzt!

Werde-ein-EISBAeR-Schnuppere-jetzt

Das Anfänger- und Schnuppertraining geht weiter: jeden Montag und Freitag von 17 bis 18:15 Uhr und jeden Donnerstag von 16:30 bis 17:45 Uhr kannst du Eishockey probieren.

Probier Eishockey und lerne Eislaufen. Wir stellen die Ausrüstung und du schnupperst. Wenn du Spaß daran findest kannst du in unsere U9/U7-Mannschaft einsteigen. Mindestalter 5 Jahre. Auch wenn du älter als 9 Jahre alt bist, kannst du noch probieren!

Treffpunkt 16:30 Uhr beim Eislaufplatz. Informier dich unter Tel. +43 664 3892075!

 

Werde auch du SPONSOR bzw. FÖRDERER bei den Eisbären

Werde-auch-du-SPONSOR-bzw.-FOeRDERER-bei-den-Eisbaeren

und unterstütze unseren Nachwuchs!

Trainer, Ausrüstung, Eiszeiten und der Spielbetrieb kosten Geld. Schlägt dein Herz für den Sport und der Nachwuchs liegt dir am Herzen? Dann kannst du hier Gutes tun und die Eisbären unterstützen. Du kannst Transparent- oder Bandenwerbung machen oder  die Jungeisbären mit neuen Trikots ausstatten. Wir werden dich hier auf der HP und im Facebook als Partner und gutes Beispiel anführen. Auch Förderbeträge ohne Sponsorleistung sind uns herzlich willkommen.

Melde dich bei Martin Huber, Tel. 0664 389 20 75.

 

29 Jahre St. Johanner Eisbären!

29-Jahre-St.-Johanner-Eisbaeren

St. Johanner Eisbären - gegründet 1991

Im Herbst/Winter 2019/20 gehen wir in unsere 29. Saison!

Seniorenturniere bzw. Spiele für Hobbymannschaften jederzeit möglich!

Anmeldungen bzw. Anfragen bitte hier oder bei Hans Exenberger, Tel. 0664 / 512 53 62.